Category: South Dakota

Badlands National Park – Steine, Gras und stille Geschichten

Es gibt Orte, die man unbedingt live erleben und mit allen Sinnen aufsaugen möchte. Man hat die tollsten Geschichten gehört, jahrelang Fotos angeschmachtet und scheinbar ewig lang darauf gewartet, sie auf irgendeiner Reiseroute unterbringen zu können. Und dann ist man endlich da. Und alles ist anders als erwartet. Kleiner. Lauter. Dreckiger. Hässlicher halt. Und dann…



Mount Rushmore – Vier Präsidenten und zwei sprachlose Reiseblogger

Nachdem wir bereits 2.000 km Umweg in Kauf genommen hatten, um dem ältesten Nationalpark der Welt einen Besuch abzustatten, konnten uns 700 weitere bis zum Mount Rushmore auch nicht mehr abschrecken. Wenn wir schon mal in der Nähe waren – in US Größen gemessen wohlgemerkt -, wollten wir uns das berühmte National Monument auf keinen…