Wie so oft entstehen die besten Erinnerungen dann, wenn man nicht darauf vorbereitet ist. Und wie so oft waren wir bei unserer allerersten Hüttenwanderung im August 2016 wieder mal so gar nicht vorbereitet. Nachdem wir etwa 20 Kilometer inmitten grüner Almen und entlang türkisfarbener Bäche durch die idyllische Landschaft des Hinterautals geschlendert waren, freuten wir…